Sarah startet bei der Süddeutschen Meisterschaft und holt den Titel

Sarah, die vor dem Wettkampf ihren Rückzug aus dem Judo der Aktiven spätestens nach der Deutschen Meisterschaft angekündigt hatte, ging in Nürtingen damit ein letztes Mal bei einem Qualifikationswettkampf für die Deutsche Meisterschaft an der Start. Ein Blick auf die Wettkampfliste verriet bereits vor dem ersten Kampf, dass aufgrund der geringen Teilnehmerzahl die Qualifikation bereits durch die Teilnahme gesichert war. Nun ging es darum, den einzigen Kampf gegen die Gegnerin aus Bayern erfolgreich zu bestreiten. Ihre größer gewachsene Gegnerin konnte gute zwei Minuten lang den Kampf durch ihren Reichweitenvorteil bestimmen, während Sarah sich vorerst aufs Kontern verlegte. Als jedoch die zweite Strafe aufgrund von Passivität gegen Sarah verhängt wurde, ging sie in die Offensive und erzielte direkt mit ihrem ersten Soto-Maki-Komi-Versuch einen tollen Ippon. Damit durfte sie sich nicht nur über die Qualifikation, sondern auch über den Titel als süddeutschen Meisterin und die Goldmedaille freuen.

Nun drücken wir alle die Daumen für die Deutsche Meisterschaft im kommenden Januar!

 

Zu den Bildern:

2F8A7877_bearbeitet-1

 

Drei JV-randori-Prüflinge bei Dan-Prüfung in Stuttgart Wangen

An diesem ersten Advent 2022 fand in Stuttgart Wangen im Dojo von SportKultur Stuttgart für Cyril, Daniel und Richard die Prüfung zum ersten Dan statt. Zusammen mit Christian vom TV Cannstatt und Thilo von SK Stuttgart hatten diese eine Fünfergruppe gebildet und sich gemeinsam teils deutlich über ein Jahr lang auf die Prüfung vorbereitet. Ebenfalls unter den Prüflingen befanden sich noch Henning und Henrik aus Leonberg und Herrenberg. Ganze vier Stunden lang gaben die Dan-Anwärter ihr Können zum Besten und überzeugten in den Disziplinen Kata, Stand, Theorie, Boden und bei diversen Anwendungsaufgaben. Die gezeigten Leistungen wurden von den drei Prüfer*innen Paul Ulbrich (WJV Ehrenpräsident), Andreas Kronauer (WJV Vizepräsident Breitensport) und Anja Gutermann sehr gelobt, so dass am Ende alle Teilnehmer die Urkunde für die bestandene Prüfung in Empfang nehmen konnten.

Wir gratulieren allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung und freuen uns sehr, unsere drei neuen Dan-Träger demnächst wieder im Training begrüßen zu dürfen!

Freundschaftsturnier von randori Stuttgart, TV Cannstatt und SK Stuttgart

Nachdem die Vereinsmeisterschaft bei unseren Kindern eine große Resonanz hervorgerufen hat, haben wir vor Ende des Jahres noch einmal mit den Jugendabteilungen des TV Cannstatt und von SportKultur Stuttgart einen Freundschaftswettkampf organisiert. Unter den 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmern befanden sich ganze achtzehn Judoka von randori Stuttgart. Axel, Diana, Ella, Florian, Jérôme, Johannes, Laith, Léon, Luka, Magnus, Masha, Matteo, Nimue, Pál, Sofiane, Soumia, Sue und Vinzent konnten dabei insgesamt sieben erste, sieben zweite und vier dritte Plätze erringen. Jenseits der errungenen Medaillen und Urkunden hatten alle Kinder und Jugendlichen großen Spaß und sind unverletzt geblieben. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen!

Pläne für weitere Wettkämpfe in diesem Format, womöglich auch als Mannschaftswettbewerb, wurden für 2023 von den Verantwortlichen bereits angestoßen.

Zu den Bildern:

20221113-114937

 

Herren-Bezirksliga 2022

Nach zwei Jahren Unterbrechung fand dieses Jahr wieder eine Bezirksliga der Herren statt, dieses Jahr nur an einem Kampftag in Esslingen ausgetragen. In der Besetzung Bernd, Christian, Cyril, Lasse und Miguel trat die zweite Mannschaft gegen die Mannschaft aus Schwieberdingen, die Zweitbesetzungen aus Ludwigsburg und Fellbach sowie die dritte Mannschaft aus Esslingen an. Dabei konnte die Begegnung gegen Ludwigsburg gewonnen werden, während die Begegnungen gegen Fellbach, Esslingen und Schwieberdingen leider zu unseren Ungunsten ausgingen. Damit erreichte unsere Mannschaft den vierten Platz.

Die Abschlusstabelle:

Platz  Mannschaft 
1 SV Fellbach II
2 KSV Esslingen III
3 TSV Schwieberdingen
4 JV randori Stuttgart II
5 MTV Ludwigsburg II

 

Zu den Bildern

2F8A5296_bearbeitet-1

 

Ankündigung: Freundschaftsturnier für Kinder und Jugendliche

Liebe Judoka, liebe Eltern,

nachdem unsere kleine Vereinsmeisterschaft bei den Teilnehmer*innen sehr gut angekommen ist, haben wir gemeinsam mit den Vereinen TV Cannstatt und SportKultur Stuttgart beschlossen, gemeinsam ein etwas größeres Freundschaftsturnier auszurichten. Der Wettkampf wird am 13. November im Dojo von SKS in Stuttgart Wangen stattfinden. Weitere Informationen können der Ausschreibung entnommen werden. Diese wird auch im Training an die Kinder verteilt. Zur Anmeldung bitte bei Cyril melden!

Beste Grüße – eure Trainer